Baumheideschule
Städtische Hauptschule
Ganztagsschule

Schlehenweg 24
33609 Bielefeld
Tel.: 0521 / 51 23 50
Fax: 0521 / 51 68 96

Elterninformation Nr.2

Schuljahr 2020/2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

kurz nach dem Start des Schuljahres erreicht Sie schon der 2. Elternbrief.
Aufgrund der neuen Vorgaben des Bildungsministeriums möchten wir Sie und Ihre Kinder informieren. 

Der Unterricht an der Baumheideschule findet nur unter folgender Voraussetzung statt:

Wir müssen uns und andere schützen, um Infektionen zu vermeiden.
Jedes Mitglied der Schulgemeinde hat sein Bestes beizutragen,damit wir alle gesund bleiben.


Wir müssen weiterhin Masken tragen auf dem gesamten Schulgelände, auch im Gebäude.
I
m Unterricht darf am Sitzplatz – wie im Restaurant – die Maske abgenommen werden. Wer aufsteht, muss die Maske aufsetzen.

Masken-Pausen“ gibt es ab sofort nur noch im Unterricht. Jede/r hat die Pflicht, dies nicht zu missbrauchen. Viel zu häufig werden Masken unterhalb der Nase getragen,
Wer in der Pause seine Maske abnimmt – nur (ausschließlich) zum Essen oder Trinken – ist mindestens 1,50 m von der nächsten Person entfernt.

Masken werden auch getragen, um im Rahmen des Sportunterrichts den Schulhof der Wellbach-Grundschule zu betreten bzw. um mit der S-Bahn zur AG nach Milse zu fahren.

Zunehmend erscheinen Schüler*innen zu Unterrichtsbeginn ohne Masken. Eltern sind verpflichtet, ihre Kinder mit Masken auszustatten. Der Vorrat der Schule ist erschöpft. Daher haben wir keine andere Wahl, als Schüler*innen ohne Masken nicht auf das Schulgelände zu lassen.

Denken Sie bitte auch daran, dass Ihr Kind warm genug gekleidet ist. Wir lüften die Klassenräume ständig, auch wenn die Außentemperaturen kühler werden. Da kann ein warmer Pullover oder eine Strickjacke nutzen.


Unser Schulhof ist seit einigen Tagen in verschiedene Zonen eingeteilt: so wollen wir vermeiden, dass sich Schüler*innen verschiedener Klassen, Jahrgänge und Schulen in den Pausen untereinander vermischen. Die Schüler*innen der Baumheideschule halten sich ausschließlich in ihrem Bereich auf: Der 10. Jahrgang vor dem A-Trakt,
der 9. Jahrgang und die Internationalen Klassen vor dem D-Trakt.

Der Sportunterricht kann ab sofort auch in der Sporthalle stattfinden. Bei schlechtem Wetter benötigt ihr Kind vor allem Hallenschuhe. Sollte es trocken und nicht zu kalt sein, findet der Unterricht bis zu den Herbstferien draußen statt.

Die Realschule am Schlehenweg, mit der wir uns nach wie vor Schulgelände, Fachräume, Mensa usw. teilen, unterrichtet aus Sicherheitsgründen seit Montag ihre Klassen zeitlich gestaffelt. Daher wurde die Klingel abgestellt.

Unsere Schüler*innen achten bitte besonders auf pünktliche Anwesenheit im Unterricht.

Unsere Hygiene- und Sicherheitsregeln haben weiterhin Gültigkeit.

Schüler*innen, die grob fahrlässig und/oder wiederholt gegen unsere Hygiene- und Sicherheitsregeln verstoßen, werden von der Schulleitung nach Hause geschickt.

 

Baumaßnahmen begleiten uns mindestens bis zum Ende des 1. Halbjahres.
Der NW-Bereich im B-Trakt wird von Grund auf renoviert. Daher findet der Biologie-, Physik- und Chemieunterricht bis dahin im Klassenraum statt. Die Schüler*innen sind auf mögliche Gefährdungen hingewiesen.
Gleichzeitig wird seit heute die Fassade des Verwaltungstraktes erneuert. Handwerker bewegen sich also ständig auf dem Schulgelände. Für uns bedeutet das, besonders vorsichtig zu sein.
Ab Februar 2021 können wir hoffentlich die neuen Räume nutzen.

Mit freundlichen Grüßen


  J. Sager, Schulleiter 


© Städt. Baumheideschule (www.baumheideschule.de)


Aktuelle Meldung vom 17.09.2020 betr.: Corona

Gute Nachricht an der Baumheideschule: Alle weiteren bei der Besprechung anwesenden Personen...

mehr...



Aktuelle Mitteilung vom 10.09.2020 betr.: Corona

Am Montag, dem 31. August, waren im Büro unserer Schulsozialarbeiterin alle AG-Leitungen zu...

mehr...



Elterninformation Nr.2 Schuljahr 2020/2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, kurz nach dem Start des Schuljahres erreicht Sie...

mehr...